Ohne Luft… geht nix…

Klingt banal, aber ist leider sehr wahr und gerade in der Notfallmedizin hat die Sicherung der Atemwege und eine suffiziente Oxygenierung hohen Stellenwert.

Und ja – wir meinen OXYGENIERUNG, und nicht nur Intubation. Denn die ist nicht immer die Lösung, Goldstandard hin, Goldstandard her.

Hand auf´s Herz? Müssen wir immer gleich intubieren? Kennt man alle Tricks, die zuvor angewendet werden können? Schöpfen wir alle Alternativen aus? Und wenn Intubation – wie geht das perfekt? was ist die Alternative? was ist denn die Alternative der Alternative?

Fragen über Fragen, die wir im Kurs “(Präklinisches) Airway-Management” klären.

Nach kurzer Zusammenfassung der Standards und Aufzeigen von Methoden und Abläufen, einem Exkurs ins Team Ressource Management war´s das schon mit Theorie: Praxis, Praxis, Praxis beherrscht den großen Teil des Tages.

Es hat uns Spaß gemacht mit euch und wir laden ein zum nächsten Kurs….

Infos:

Präklinisches Airwaymanagement – Notfalltrainings | AHA Kurse PALS, ACLS | Airway-Kurse | MDK/DEGEA (re-alive.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.