Endoskopie Grundkurs Notfallmanagement Sedierung G2 (Konzept DEGEA)

Zertifizierter Grundkurs G2 3tägig gem. DEGEA-Curriculum bzw. S3-Leitlinie Sedierung (Reanimation, Zwischenfallmanagement) für ärztliches Personal und Assistenz in der Endoskopie. Zur Erreichung von Kenntnissen und Fertigkeiten für die Durchführung einer sicheren schmerz- und stressfreien Endoskopie. Sie erarbeiten in Theorie und Praxis Kenntnisse und Fertigkeiten zur sicheren Durchführung der Maßnahme und der Patientenüberwachung, sowie Möglichkeiten der Sedierung und der Betreuung sedierter Patienten als auch Vorgehensweisen für ein reibungsloses Management von Problemsituationen einschl. einer Reanimation.

Auch im komfortablen Schulungsformat HYBRID buchbar!

Der G2-HYBRID Grundkurs entspricht inhaltlich dem 3-Tages-Präsenzkurs, wird jedoch als Blended-Learning-Konzept durchgeführt. 

Die Teilnehmenden erarbeiten sich Teile des theoretischen Teils im Selbststudium auf unserer e-learning-Plattform. Hierzu haben sie ca. 6 Wochen vor Kursbeginn Zugriff auf unsere moderne interaktive eLearning-Plattform mit verschiedenen Schulungsmodulen für Vorbereitung bei freier Zeiteinteilung. Jedes Modul schließt mit einem kleinen Test, so dass zu Beginn des Präsenztages und zum Kursabschluss leicht alle abzulegenden theoretischen Prüfungen etappenweise bearbeitet werden können.

Am Präsenztag werden die praktischen Unterrichtungen, Fallsimulationen und Reanimationstraining durchgeführt.

Ebenso werden die Themen aus der eigenständig geleisteten Vorbereitung nochmals vertieft und mittels Kurzvorträgen wichtige Themen im Dialog erarbeitet.

 

Themen/Leistungen:

✓ Strukturelle und personelle Rahmenbedingungen

✓ Präendoskopisches Management

✓ Intraendoskopisches Management

✓ Pharmakologie 

✓ juristische Aspekte

✓ Zwischenfall-Management

✓ Basic-Life-Support/Reanimation

✓ Hygiene, Qualität

Zielgruppe:

alle Fachkräfte, die in der Endoskopie
oder als Assistenz bei der Endoskopie tätig sind 

Voraussetzungen:

➤ Kenntnisse in der Endoskopie

➤ Grundkenntnisse Medikamentenlehre

Hinweise:

Der Kurs entspricht dem DEGEA-Curriculum und
deckt alle geforderten Lerninhalte ab – für Personal in Klinik und ambulanter Versorgung. Auf Anfrage für Teams ab 8 Personen Inhouse-Kurse. Bitte anfragen.

Unterrichtszeiten:

❍ Dreitages-Seminar,  je 9:00 – 17:30 Uhr

❍ HYBRID-Kurs, ein Tag 9:00 – 18:30 Uhr

Kosten:

HYBRID-Kurs (14 UE eLearning/Selbststudium flexibel + 8/10 UE Präsenzunterricht Praxis, Zusammenfassung) 639,- EUR inkl. Seminarskript/Zugang eLearning Plattform, Verpflegung während des Seminars

Präsenzkurs 3 Tage 769,- EUR inkl. Seminarskript, Verpflegung während des Seminars

Ort und Durchführung:

Bei Inhouse-Seminare idealerweise in Ihren Räumen. In Absprache in einem Schulungszentrum. Bei offenen Kursen finden Sie die Orte bei den Seminarterminen auf unserer Website. 

Abschluss:

Nach erfolgreichem praktischem Kompetenztest am
Simulatur und schriftlichem Test erhält der Teilnehmer das Zertifikat der Fach-Weiterbildung.;
Teilnahmebescheinigung/Fortbildungspunkte der zuständigen Ärztekammer.

Dozent(en):

Erfahrene Mediziner mit Weiterbildung
Endoskopie, Trainer mit AHA® Zertifikat, Fachkräfte/
Lehrkräfte aus der Pflege, Fachkräfte Endoskopie, Juristen 

Unsere nächsten Termine:

Datum/Zeit Veranstaltung Informationen
18/09/2024, Ganztägig
Sedierung & Notfallmanagement Endoskopie, Grundkurs, DEGEA G2 HYBRID, Würzburg, 18.09.2024 (G2-HYB-2024/1)
infosim® base – Trainingcenter ReAlive®, Würzburg, Deutschland
Kurspreis: € 639,00
verfügbare Plätze: 9
Anmeldeschluss: 18/08/2024
>>Jetzt buchen!
13/11/2024, Ganztägig
Sedierung & Notfallmanagement Endoskopie, Grundkurs, DEGEA G2 HYBRID, Würzburg, 13.11.2024 (G2-HYB-2024/2)
infosim® base – Trainingcenter ReAlive®, Würzburg, Deutschland
Kurspreis: € 639,00
verfügbare Plätze: 12
Anmeldeschluss: 13/10/2024
>>Jetzt buchen!

Gerne veranstalten wir auch Ihren Inhouse-Kurs- Kontaktieren Sie uns für Ihr individuelles Angebot.

    Impressionen