Notaufnahme & ITS

Sicher handeln im Akut-Bereich. Reanimation, Notfalltechniken, Airway-Management und vieles mehr.

Wir kommen aus der Praxis, sind in der Praxis und erfahrene Trainer mit vielen Weiterbildungen. Schauen Sie uns über die Schulter, trainieren Sie mit uns. Und wo es sich anbietet – vor Ort in Ihrer täglichen und realen Arbeitsumgebung.

(Invasive) Notfalltechniken

Die Fälle sind selten, aber wenn…. In diesem Kurs erlernen Sie alle wichtigen invasiven Notfallmaßnahmen für Rettungsdienst und Notaufnahme zur Behandlung kritischer Patienten mit lebensbedrohlichen Störungen an den Systemen Atmung und Kreislauf.

(Präklinisches) Airwaymanagement

In der strukturierten Versorgung akut vital bedrohter Patienten ist das Airway-Management eine Kernkompetenz, die großer Aufmerksamkeit und Versorgungsstrategien bedarf. Sie erlernen Grundlagen und Fertigkeiten der Beatmung unter normalen und schwierigen Bedingungen.


ACLS-H  –Advanced Cardiovascular Life Support (AHA®) für Kliniken

Angepasst auf innerklinische Reanimations- und Notfallteams.

Der akut intoxikierte Patient (im Rettungsdienst)

Strukturierte Erstversorgung und Evaluation der möglichen Gifte steht hier im Mittelpunkt. Neben einem Überblick über die häufigsten Vergiftungen wird besonderes Augenmerk auf das Erkennen auch der nicht alltäglichen Fälle gelegt. Ein strukturiertes Befundungs-, Diagnostik und Versorgungskonzept wird besprochen, um diesen Fällen den Schrecken zu nehmen.