BST- Grundlagen Reanimation/Basic Skills Training, Notfalltraining

Was ist aktuell in Sachen Reanimation seit den 2015er Leitlinien des Wiederbelebungsbeirats? Was muss ich als erstversorgender Behandler leisten? Viele Fachgesellschaften fordern mittlerweile als Rahmenbedingung in Praxen eine mindestens grundlegende Schulung in Notfallmaßnahmen. 

Ein Update der Grundlagen gibt dieses Seminar. Erlangen Sie grundlegendes Wissen und Basiskompetenzen in der Lebensrettung mit Schwerpunkt Herz-Lungen-Wiederbelebung mit AED (Autom. Externer Defibrillator). Mit praktischen Übungsmöglichkeiten und Demonstrationen. Nicht viel unnötige Theorie –trainieren und aktuellste Infos erhalten!

Ideal zum Auffrischen der Kenntnisse. Als offenes Training bequem um auch einzelnen Teammitgliedern aus der Praxis oder dem Arzt in knapp 3 Stunden ein schnelles Update in Reanimation zu geben. Soll´s mehr sein? Dann schauen Sie sich das individuelle Training für Ihre Praxis an.

 

Themen/Leistungen:

✓ AHA Rettungskette, Notruf/Alarmierung

✓ Verhalten bei Notfällen

✓ Notfalluntersuchung

✓ Versorgung der 10 häufigsten Notfälle

✓ Tipps & Tricks bei Notfällen

✓ Erkennen und Behandlung von Herz-Kreislauf-Stillstand

✓ Anwendung von AED/Defibrillation

✓ Verwendung spezieller Atemwegshilfen

✓ Versorgung Bewusstloser

✓ Tipps für die Zusammenstellung einer Notfallausstattung

✓ Notfallbeatmung mit Beatmungsbeutel und anderen Hilfen

✓ praktische Übung am Simulator

Zielgruppe:

Ärzte, MFA, Pflegekräfte, Feuerwehr-Einsatzkräfte,
Praxisteams aller Fachrichtungen

Voraussetzungen:

➤ ein Abend/Nachmittag/Vormittag Zeit

➤ Lust, Notfalltraining mal anders zu erleben

➤ Grundkenntnisse in Erster Hilfe

Hinweise:

Bequeme Kleidung anziehen! Es wird geübt, nicht
nur geredet. Schneller geht’s nicht – in 3 Stunden
alles Wichtige zur Wiederbelebung.

Termine

❍ Inhouse-Kurse nach Vereinbarung

❍ Termine immer aktuell auf Website

Unterrichtszeiten:

🕐 Zeitbedarf ca. 3,5 Stunden, offene Kurse bei uns, auch Semianre bei Strätz Medizintechnik in Estenfeld, oder Inhouse bei Ihnen

Kosten:

74,- EUR pro Person, inkl. Notfallflip (Taschenkarte), Gruppenpreise ab mehr als 8 Teilnehmer auf Anfrage

Ort und Durchführung:

Bei Inhouse-Seminare idealerweise in Ihren Räumen. In Absprache in einem Schulungszentrum. Bei offenen Kursen finden Sie die Orte bei den Seminarterminen auf unserer Website. 

Abschluss:

Teilnahme-Nachweis, keine Prüfung notwendig;
separater Kurs BLS der AHA® mit international
zertifiziertem Abschluss verfügbar oder Notfall-
trainings für Arztpraxen mit erweitertem Umfang,
ca. 4,5 Stunden sowie offene Notfall-Trainings
und individuelle Lösungen – bitte sprechen Sie uns an

Literatur:

nichts gesondert benötigt

Ansprechpartner:

Dr. Christian Sommer, Matthias Schwab
ReAlive® Professionelles Notfall-Training, Karlstadt, info@re-alive.de
Telefon Büro 09353 98 28 724

Dozent(en):

Erfahrene Notfallmediziner, Fachlehrer Rettungsdienst, Trainer/Instruktoren mit AHA-Zulassung

Dr. med. Christian Sommer

Ärztliche Leitung, Qualitätsmanagement, Leitung Kursformate AHA

Unsere nächsten Termine:

Dieser Kurs wird in Kooperation mit Strätz FN Medizintechnik durchgeführt am Standort Estenfeld. Bitte direkt dort anmelden!

Nächste Termine: 04.12.2019, 22.01.2020, 22.04.2020, je 14:00 – 17:30 Uhr.

Mehr Infos und Anmeldung: https://www.straetz-medizintechnik.de/index.php/category/termine/

Impressionen