Zwischenfall!

Wenn dieser Ruf erklingt in einer radiologischen Praxis, dann kann das alles sein.

Angstzustand im MRT, Kontrastmittelzwischenfall oder gar eine massive Komplikation bei einem Belastungs MRT Cardio; vielleicht bis zum Herz-Kreislauf-Stillstand.

Vermeiden kann man nicht alles, trotz bester Aufklärung, Anamnese-Erhebung und Voruntersuchungen.

Dessen ist man sich bewusst im Team, bei Ärzten und den Fachkräften, in der Radiologie in der Mainradiologie mit den Standorten Kitzingen und zwei mal in Ochsenfurt.

Wir haben uns sehr gefreut, mit einem motivierten Team am Standort Kitzingen (in der Klinik Kitzinger Land) trainieren zu können.

Abläufe, Basics, Material, Reanimation, und – natürlich! – Simulation im MRT-Raum.

Es war phantastisch zu sehen, wie engagiert die Ärzte im Austausch mit unserem Trainer-Team waren, aber auch, wie schnell dann gleich vor Ort schon erste Verbesserungen im Team der Radiologie besprochen wurden.

Wir freuen uns, wenn wir gute Team noch besser machen können.

“Profis trainieren bei Profis” ist bei uns quasi das Motto in allen Lagen.

Danke für die Einladung! Bis bald!

Mehr über die Praxis: MainRadiologie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.