Neue Kooperation: Universitätsklinik Frankfurt/Main

Was für ein spannendes, aber auch für uns herausforderndes Wochenende!

Ein Team aus Fachärzten verschiedener Bereichen der Abteilung Kardiologie/Angiologie/Hypertensiologie unter der Leitung und Koordination von Oberarzt Stephan Heyl (Kardiologie) hat sich zusammengefunden um mit Pflegekräften aus dem Bereich ein gemischtes Schulungsteam für die Klinik aufzubauen.

Die Gruppe hat erfolgreich den ACLS-Provider-Kurs absolviert, bei dem die Fallsimulationen dann nochmal mit “einer Schippe obendrauf” inszeniert wurden. Das hochkompetente Team wollte gefordert werden und hat mit hoher Expertise auch komplexe Fälle hervorragend gelöst.

Im Anschluss an den Kurs erfolgte die Weiterbildung zum ACLS-Instructor der AHA durch unser Unternehmen, so dass im Frühjahr 2022 das Team starten kann mit Inhouse-Schulungen, um ein neues Notfallkonzept, Schulungsangebot für Ärzte und Pflegende sowie ein klinikinternes, optimiertes Notfallteam nach dem Ansatz des “Rapid Response Teams” zu etablieren.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.