Netzwerk erweitert

Wir freuen uns sehr, wieder neue Kooperationspartner begrüßen zu dürfen.

Unter Koordination der Klinik für Anaesthesiologie, Intensivmedizin und Schmerzmedizin, in Kooperation mit der Kinderklinik, haben wir heute den zweiten Kurs zur Vorbereitung als Trainingstätte der American Heart Association abgeschlossen.

Beim aktuellen Kurs wurde die Lehrgruppe erweitert. Im letzten Block wurden PALS-Provider und Instruktoren ausgebildet, in diesem nun ACLS-Provider und Instruktoren.

Es hat uns viel Spaß gemacht mit kompetenten Kolleginnen und Kollegen sich auszutauschen. Wir freuen uns schon auf die ersten Kurse!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.