ACLS-EP  –Advanced Cardiovascular Life Support Experienced Provider (AHA®)

Der Aufbaukurs für ACLS-Provider. Spannend, detailreich, anspruchsvoll! Auch als Refresher-Kurs ACLS anrechenbar!

Unter differentialdiagnostischer Betrachtung werden komplexe Fälle aus den Themengebieten Pharmakologie & Toxikologie dargestellt, sowie metabolische, respiratorische und kardiovaskuläre Notfälle praxisnah trainiert und umfangreich besprochen.

Zugangsvoraussetzung: aktueller ACLS-Provider Status oder Vergleichbar; gilt als Refresher für AHA ACLS-Provider, kann auch als Zusatzkurs eigenständig genommen werden für engagierte, ambitionierte NotSan, Ärzte, Intensivpfleger etc.

Der Kurs ist auch zulässig als Alternative zum üblichen Refresher-Kurs alle 2 Jahre für ACLS-Provider und wir zur Verlängerung des aktiven Provider-Status anerkannt!

 

Themen/Leistungen:

✓ Szenarios aus präklinischen und innerklinschen Bereichen, Notaufnahme

✓ Differendialdiagnostische Arbeitsweise

✓ Kardiovaskuläre Notfälle

✓ Pharmakologie & Toxikologie

✓ Metabolische und respiratorische Notfälle

✓ 40 spannende Fallbeispiele mit clinical reasoning

✓ Kommunikative Kompetenz innerhalb eines Reanimationsteams

✓ Teamführung als Leiter eines Notfallteams

Zielgruppe:

Rettungsfachpersonal, Fachpersonal aus Kliniken, alle an der erweiterten Versorgung von Akutpatienten Beteiligten, Notfallteams 

Voraussetzungen:

➤ Kenntnisse  des ACLS-Standards

➤ aktueller ACLS-Provider Status

➤ Bearbeitung des Handbuchs im Vorfeld

➤ Bearbeitung eines Online-Eingangstests

Hinweise:

Sie erhalten ca. 6 Wochen vor Kursbeginn das Handbuch zur Kursvorbereitung und Zugang ins Schulungsportal der AHA®.

Termine

❍ Inhouse-Kurse nach Vereinbarung

❍ Termine immer aktuell auf Website

Unterrichtszeiten:

🕐 Eintages-Seminar, 9:00 – 17:30 Uhr

Kosten:

395,- EUR inkl. Zugang ins Online-Portal der AHA®, Handbuch, Arbeitskarten, Verpflegung während des Seminars

Ort und Durchführung:

Bei Inhouse-Seminare idealerweise in Ihren Räumen. In Absprache in einem Schulungszentrum. Bei offenen Kursen finden Sie die Orte bei den Seminarterminen auf unserer Website. 

Abschluss:

Nach bestandener Fertigkeiten-Prüfung, Megacode-Prüfung und schriftlichem Test: 2 Jahre international gültige Provider-Card ACLS-EP;
Teilnahmebescheinigung/Fortbildungspunkte der zuständigen Ärztekammer.

Literatur:

Kursbuch “Erweiterte kardiovaskuläre Notfall- und Akutmedizin” der AHA, im Kurspreis enthalten. Das Buch ist nur auf Englisch verfügbar! Die Unterrichtssprache und Präsentation ist Deutsch.

Ansprechpartner:

Dr. Christian Sommer, Matthias Schwab
ReAlive® Professionelles Notfall-Training, Karlstadt, info@re-alive.de
Telefon Büro 09353 98 28 724

Dozent(en):

Erfahrene Notfallmediziner und Rettungsdienst- Lehrer mit Instruktorenausbildung der AHA®. 

Dr. med. Christian Sommer

Ärztliche Leitung, Qualitätsmanagement, Leitung Kursformate AHA

Unsere nächsten Termine:

Impressionen